Der Pier9-Blog

Juni 7, 2019

„Wir brauchen Jemanden für die Messe!“ oder „How to rent a Marketeer?“

Kennen Sie das auch? Zufrieden mit Ihren Unternehmenszahlen und personell voll ausgelastet wagen Sie sich mutig an Ihren ersten Fach-Messe-Auftritt heran. Bereits nach dem ersten Planungsmeeting wissen Sie jedoch schon nicht mehr, wo Ihnen der Kopf steht und wer aus Ihrem Team all die nötigen Zusatzaufgaben in kürzester Zeit übernehmen soll?

Ist es da nicht beruhigend zu wissen, dass man sich – wie heute fast in jedem Lebensbereich – auch hierfür kompetente, professionelle Unterstützung ganz einfach „hinzubuchen“ kann?

Das sogenannte „Marketing on Demand“ bietet Marketingsteuerung aus einer Hand und unterstützt Unternehmen als externe Marketing-Abteilung. Ohne eigenen Personaleinsatz können so kurz-, mittel- oder langfristig in sich abgeschlossene Aufgabenbereiche ausgelagert und professionell von Extern gesteuert werden.

Denkbar ist dieses Model auch für Go To Market Launches, Fachkampagnen oder jegliche Marketing-Aktivitäten, die einen erhöhten Arbeitsaufwand unter Zeitdruck mit sich bringen, der derzeit nicht vom Team abgedeckt werden kann.

Der Arbeitsbeginn erfolgt kurzfristig nach einer Einarbeitungsphase, sinnvollerweise vor Ort und gemeinsam mit dem Team. Und die Firmenleitung kann sich, abgesehen von den normalen Abstimmungs-Phasen und wichtigen Entscheidungen, beruhigt wieder dem Kerngeschäft widmen. Dieses Modell greift z.B. auch in längeren Krankheitsphasen eines Mitarbeiters, die überbrückt werden müssen. Im Anschluss geht nach einer kurzen Rück-Übergabe dann wieder alles seinen gewohnten Gang.

Brauchen Sie kurzfristig Unterstützung bei Ihren Marketingaktivitäten? Dann melden Sie sich gerne. Unser Support ist Ihnen gewiss.

 

Schreibe einen Kommentar