Der Pier9-Blog -

November 5, 2014

Kooperation zwischen Microsoft und Dropbox

Wie die beiden Unternehmen am Dienstag verkündeten, sollen Benutzer des Microsoft-Office Programms ihre Dokumente künftig direkt im Onlinespeicher von Dropbox ablegen können. Bisher war hierfür nur der Microsoft-eigene Onedrivespeicher vorgesehen.

Außerdem können Anwender ihre Dokumente auf dem iPad oder einem Android-Gerät direkt mit der Office-App von Microsoft verknüpfen. So besteht die Möglichkeit, Dokumente aus der Dropbox-App heraus zu bearbeiten und mit den Office Apps via Dropbox zu teilen. Die Aktualisierungen der Apps sollen in den nächsten Wochen erscheinen.

Dropbox

Dropbox-Zugriff von der Office-App

Geplant ist von Dropbox außerdem eine App für das Microsoft-Mobilsystem der Windows Phones. Nach wie vor sind immer noch nicht alle Programme und Apps bei Windows-Smartphones verfügbar, die es für iOs von Apple oder das Android-System von Google bereits gibt.

Weitere Infos hier.

Oktober 10, 2014

XING Eventmarkt

XING

Seit Anfang Oktober bietet XING seinen Mitgliedern einen neuen Marktplatz, der über eine Vielzahl an branchenrelevanten Events informiert. Auf dem XING-Eventmarkt werden den Nutzern mit Hilfe von Profil- und Netzwerkinformationen individuelle Eventempfehlungen zusammengestellt. Daneben gibt die Plattform eine Übersicht zu verschiedenen Branchen-Highlights mit einer breiten Auswahl an Events zu Themen wie Online Marketing und IT.
Außerdem bietet die Funktion „people2meet“ eine tolle Möglichkeit für effektives Netzwerken vor, während und nach dem Event. Es werden andere Teilnehmer sichtbar gemacht und es wird angezeigt, mit wem sich die Vernetzung besonders lohnt.
XING Eventmarkt ist bereits als mobile App für iOs und Android verfügbar. Die App eignet sich besonders gut dafür, interessante Veranstaltungen in der Nähe zu finden und veranstaltungsbezogene Informationen, wie Agenda, Sprecher, Veranstaltungsorte oder Sponsoren direkt vor Ort schnell und einfach abzurufen.

Für mehr Infos: Hier klicken

September 23, 2014

Microsoft: Deutsche Partnerkonferenz 2014

DPK

Unter dem Motto Gemeinsam. Visionen. Realisieren. findet die wichtigste Konferenz für Microsoft Partner am 30.September und 01.Oktober 2014 in Mannheim statt. Die Vorbereitungen laufen unter Hochdruck und alle sitzen bereits auf gepackten Koffern. Auch wir von Pier9 werden vor Ort sein.

Im Congress Center Rosengarten werden wieder alle Neuigkeiten, Strategien und Initiativen für Microsoft Partner vorgestellt. Neu sind in diesem Jahr die verschiedenen Möglichkeiten, die direkt vor Ort zum Netzwerken mit anderen Teilnehmern von Partnerunternehmen von Microsoft bereitgestellt werden.

Zu den Networking Formaten zählen zum Beispiel das DPK PartnerMatch und das DPK BarCamp. Mit dem DPK PartnerMatch können ganz einfach neue Kontakte mit gleichen Themeninteressen und Projekten gefunden werden. Das DPK BarCamp bietet einen eigenen Raum für Diskussionen von Partner zu Partner. Eine weitere Möglichkeit zum Netzwerken bietet die App DPK-Connect, die dazu entwickelt wurde, eine persönliche Agenda zu erstellen, Meetings zu planen, Tischbuchungen vorzunehmen usw.

Auf der Agenda stehen Themen zu Big Data, Cloud, Devices & Mobility, Enterprise Social sowie Leadership, Sales & Marketing. Das vollständige Programm ist hier nachzulesen.

September 9, 2014

Trend-Spotting: Influencer Marketing

Unter Influencer Marketing versteht man zunächst ganz allgemein die Vermarktung der Produkte und Dienstleistungen eines Unternehmens durch entsprechende Beeinflusser bzw. Meinungsmacher einer bestimmten Branche. Wikipedia definiert Influencer wie folgt:

„Influencer (von engl. to influence: beeinflussen) ist ein um 2007 entstandener Begriff für eine Person, die aufgrund ihrer starken Präsenz und ihres hohen Ansehens in den sozialen Netzen des Internets für das Marketing interessant wird.“

Der Vorteil von Influencer Marketing besteht darin, dass die Botschaften von Kunden nicht direkt als Werbung wahrgenommen und daher positiver aufgefasst werden, als z.B. reine Anzeigen mit direkten Kaufaufforderungen. Gelingt es einem Unternehmen einen positiven Bezug zu den Influencern (meist Bloggern) herzustellen, so schreiben diese im besten Fall guten Content mit einem positiven Bezug zum Unternehmen. Influencer fungieren in diesem Fall als Multiplikatoren für die Botschaften eines Unternehmens.

Es geht bei dieser Form des Marketings also nicht wie bisher um eine einseitige Kommunikation und die reine Informationsverbreitung, sondern vielmehr um den langfristigen Beziehungsaufbau zwischen Unternehmen, Influencern und Kunden.

Die passenden Influencer finden sich meist in den sozialen Netzwerken selbst und/oder lassen sich von speziellen Diensten wie Klout, Kred oder Peer Index einfach identifizieren.

Daneben gibt es weitere Influencer-Marketing-Plattformen wie Traackr, Little Bird, Appinions, Crowdtap, TapInfluence oder NeoReach. Bei der Wahl der richtigen Influencer kommt es jedoch nicht immer nur auf die größte Reichweite in den sozialen Netzwerken an, wie das folgende Schaubild verdeutlichen soll:

Grafik_SocialInfluence

Was Unternehmen bei der Wahl der richtigen Influencer alles im Detail zu beachten haben und noch mehr zum Thema unter:

http://upload-magazin.de/blog/9469-influencer-marketing-i-was-sind-influencer-und-wie-findet-man-sie/ 

August 28, 2014

Neues Videotool auf Instagram: Hyperlapse

Durch dieses neue Tool lassen sich auf sehr einfache Art und Weise iPhone Zeitraffer-Videos produzieren und im Anschluss auf Instagram oder Facebook mit anderen teilen. Die Zeitrafferfunktion beschleunigt auf eine bis zu 12-fache Geschwindigkeit und gewährleistet obendrein eine optimale Bildstabilisation für (fast) ruckelfreie Videos.

Was an der App überzeugt:

  • Die App ist einfach zu bedienen
  • Die App ist kostenlos
  • Die App ist weltweit verfügbar

einziges Manko:

Bisher ist die App in Deutschland nur für iPhones verfügbar.Hyperlapse

Quelle: http://t3n.de/news/hyperlapse-instagram-zeitraffer-app-timelapse-564209/

August 7, 2014

Social Media Workshops Köln und Unterschleißheim

Social Media ist nicht alles. Es ist jedoch zu einem wesentlicher Bestandteil einer professionellen Online Marketing Strategie geworden. Nutzen Sie die exklusive Einladung von Microsoft, um zu lernen, wie Sie Ihr Unternehmen noch erfolgreicher durch professionelles Online Marketing und eine gezielte Social Media Strategie im Markt positionieren.

In diesem eintägigen Workshop analysieren wir individuell Ihre bisherigen Social Media Aktivitäten, gehen diese Schritt für Schritt gemeinsam durch und geben Ihnen auf Wunsch konkrete Verbesserungsvorschläge. Und wir zeigen Ihnen, wie Sie LinkedIn, Xing, Facebook, Twitter & Co. noch besser für Ihr Unternehmen und Ihre SEO-Strategie einsetzen können. Lernen Sie von unseren erfahrenen Marketing- und Social-Media-Experten Annika Ballies und Jörg Baldin zudem, wie Sie das Thema Personalrecruiting zukünftig erfolgreich und kostengünstig über Social Media Kanäle platzieren können.

Darüber hinaus zeigen wir Ihnen Trends, Best Practices und innovative Ideen aus dem B2B Online Marketing unserer Branche. Diese Workshopserie ist eine seit über 8 Jahren bestehende Kontante der Microsoft Marketing Academy  – werden Sie Teil dieser interessanten Community und nutzen sie Ihre Chance zum Netzwerken und Austauschen im hochkarätigen Fachkreis.

Dieser Workshop ist für Mitglieder des Microsoft Partner Network und kostet 269,-€.

Termine

18.09.2014 – Köln

05.11.2014 – Unterschleißheim

11.02.2015 – Unterschleißheim

23.04.2015 – Köln

 

Hier anmelden

Juli 31, 2014

Tools und Tipps für Webworker

Es gibt eine Reihe von Anwendungen, die dazu dienen, den oft so stressigen Arbeitsalltag vieler Webworker zu erleichtern und gleichzeitig noch effizienter zu gestalten. Die meisten dieser Tools sind als Freeware erhältlich und bieten für den täglichen Gebrauch auch ausreichend viele Funktionen. Nachfolgend sind zwei dieser hilfreichen Anwendungen aufgeführt:

Wordpress

buffer_neu

Das ein oder andere Tool mag bei einigen bereits bekannt sein, es gibt jedoch noch viele weitere, die Sie bestimmt noch nicht kennen und unbedingt ausprobieren sollten. Weitere Tools und Tipps sind nachzulesen unter:

Mehr Infos unter: http://onlinemarketing.de/news/tools-und-dienste-onliner-webworker-arbeitsalltag

Juli 17, 2014

Worldwide Partner Conference (WPC)

banner

Heute ist der letzte Tag der weltweiten Partnerkonferenz von Microsoft, welche vom 13.07.-17.07. in Washington D.C. stattfindet.

Das diesjährige Motte lautet: Mobile First. Cloud First.

Der Fokus liegt auf den fünf Bereichen Cloud, Big Data, Mobility & Devices, Enterprise Social and Leadership sowie Sales & Marketing. An der WPC nehmen insgesamt 14.000 Partner und 2.000 Microsoft Executives aus mehr als 150 Ländern teil.

Nach dem eindrucksvollen Opening folgen drei Tage voller Informationen, Networking und Unterhaltung. Die WPC bietet die einzigartige Möglichkeit mit einflussreichen Führungskräften in Kontakt zu treten und das Team hinter Microsoft besser kennen zu lernen. Es sollen gemeinsam mit den Microsoft Partnern neue Konzepte und Lösungen entwickelt werden.

Und getreu dem Motto „WPC is not all Business“ gibt es darüber hinaus Entertainment rund um die Uhr und unzählige Abendveranstaltungen, die zu der angenehmen Atmosphäre beitragen und zu tollen Gesprächen in einer ungezwungenen Umgebung einladen.

Microsoft Partner Ulises Aguilar Nahle, CEO of e-Nfinito, begründet seine Teilnahme an der WPC wie folgt: „I come to WPC to understand Microsoft’s strategy and, even more important, to connect with more Microsoft Partners.“

Juli 11, 2014

Targeting Optionen bei Facebook

Es ist mittlerweile wohl ausreichend bekannt, dass Facebook über unzählig viele Informationen, wie Lebensgewohnheiten, persönliche Interessen oder gar bestimmten Vorlieben seiner Nutzer Bescheid weiß – kein Wunder, denn wir sind es schließlich selbst, die diese Informationen bereitwillig von uns Preis geben.

Neuerdings gibt es bei Facebook nun die Möglichkeit für Unternehmen, sich diese Informationen noch passgenauer vorfiltern zu lassen, um für ihre Botschaften und Anzeigen auch tatsächlich die gewünschte Zielgruppe zu erreichen. Diese Zielgruppe lässt sich dann also nach bestimmten Hobbies, demografischen Eigenschaften (wie Alter, Bildungsstand, Arbeitsstelle etc.) oder auch speziellen Verhaltensweisen (z.B. Nutzung von verschiedenen Devices) eingrenzen.

Unbenannt

Mehr Infos unter: http://www.social-secrets.com/2014/07/findet-man-die-richtige-zielgruppe-auf-facebook/

Juli 3, 2014

Entdecken Sie die neuen XING Gruppen

Ab sofort bietet XING eine neue Möglichkeit für den unkomplizierten Austausch innerhalb verschiedener Gruppen. Wählen Sie aus verschiedenen Kategorien die passende Gruppe für sich aus und bringen Sie sich direkt durch eigene Beiträge aktiv ein.

Unbenannt1

Es besteht außerdem die Möglichkeit, individuelle Bilder und Videos in die Beiträge zu integrieren, um das Ganze noch anschaulicher zu gestalten.

Unbenannt2

Damit Sie auch in Zukunft keine wichtigen Events verpassen, gibt es einen eigenen Bereich mit allen bevorstehenden Veranstaltungen in der Übersicht.

Unbenannt3

 

Zu guter Letzt bietet XING darüber hinaus, alle Inhalte auch auf der mobilen Version der XING App zu nutzen, damit Sie, egal wo Sie gerade sind, auch wirklich immer dicht am Geschehen bleiben.

Unbenannt4